1. Home
  2. /
  3. Blog
  4. /
  5. Unkategorisiert
  6. /
  7. Modeschals Großhandel sind modische...
Modeschals Großhandel sind modische Schals
8Okt, 2022

Hand hoch, wer hat seit Beginn der Pandemie im Jahr 2020 die Motivation, kundenspezifische Stoffdrucke im Großhandel zu kaufen, zu einer deutlich größeren Gefahr für Ihren Geldbeutel gemacht? Als wir alle unsere Häuser gesichert hatten, wurde das Durchsuchen der Online-Shops für viele von uns zur liebevollsten Sache. Aus diesem Grund haben wir auch damit begonnen, im Allgemeinen für den Großhandel mit kundenspezifischem Stoffdruck auf die Schaltfläche „Zum LKW hinzufügen“ zu tippen. Sie können Schals für Kinder, individuell bedruckte Schals, digital bedruckte Schals, Kaftane, Pashmina-Schals, Woll-bedruckte Schals, Seiden-bedruckte Schals, Seiden-Jacquard-Schals, Seiden-bedruckte Schals, individuell bedruckte Schals, Seiden-Jacquard-Schals, digital bedruckte Schals, Pashmina-Schals, Stolen kaufen , Tücher, Taschen, Ponchos, Kimonos, Kaftane, bedruckte Wollschals, benutzerdefinierte Schals, Seiden-Jacquard-Schals, digital bedruckte Schals, Pashmina-Schals überwacht , Stolen, digital bedruckte Schals Seidenschals, Seidenschals, bedruckte Seidenschals, Satin-Seidenschals , Twill-Seidenschals, Bedruckter Satin-Seidenschal, Bedruckter Twill-Seidenschal, Seiden-Jacquard-Schals, Seiden-Jacquard-Schals, Seiden-Modal-Schals zu Großhandelspreisen von Großhändlern und Herstellern.

 

Was mehr ist, hier sind wir, die Türklingel klingelt ständig mit einer weiteren Beförderung von einem schnellen Design-Großhandel für kundenspezifische Stoffdrucke. Außerdem ist das schrecklichste, dass wir uns nicht mehr genau erinnern können, was wir überhaupt arrangiert haben. Sie können sich auf jeden Fall entspannen, Sie sind damit in guter Gesellschaft. Tatsächlich sah mehr als die Hälfte von uns eine starke Zunahme der Summe, die wir seit März 2020 online eingekauft haben. Die begehrtesten Dinge waren Haushaltswaren, gefolgt von indischen Schals.

Die Motivation, indische Schals zu kaufen, war noch nie so einfach, und das zeigt sich in unseren Brieftaschen ebenso wie darin, wie viel unnötiges Zeug wir in nur einem Jahr gesammelt haben. Vertrauen Sie mir jedoch, wenn ich sage, ich weiß, wie einfach und gleichzeitig verwirrend es zu sein scheint. Alles in allem war ich einfach der schrecklichste Shopaholic, indem ich modische Schals im Großhandel kaufte. Ich weiß jedoch auch, dass es nicht allzu schwierig ist, überhaupt daran zu denken, die Kontrolle zu unterbrechen!

Erlauben Sie mir, meinen idiotensicheren Berater damit vertraut zu machen, sich von der Motivation fernzuhalten, modische Schals im Großhandel zu kaufen! Es ist verdammt einfach, erfordert jedoch eines von Ihnen: kurz STOPPEN, bevor Sie auf „Zum LKW hinzufügen“ klicken. Wenn Sie nur eine Sekunde innehalten, stellen Sie sich außerdem diese 3 außergewöhnlich schnellen Fragen, die Ihnen dabei helfen werden, den Kauf von modischen Schals im Großhandel zu vermeiden.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Kauf von Modeschals im Großhandel

Das Geheimnis, um sich vom Autokauf fernzuhalten, besteht darin, sich ein einfaches System zu überlegen, an das Sie sich beim Kauf von modischen Schals im Großhandel ohne großen Aufwand halten können. Als ich anfing, mir jedes Mal diese drei grundlegenden Fragen zu stellen, bevor ich ein neues Kleidungsstück kaufte, nahm mein Geldbetrag ab, aber der Wert meines Kleiderschranks stieg. Wie um alles in der Welt? Da ich kurz überlegt habe, ob sich das, was ich kaufe, wirklich lohnt!

Die Sache mit diesen 3 Anfragen ist, dass Sie definitiv die Antwort auf jede von ihnen kennen. In der Tat, noch bevor Sie sie fragen! Ihr Verstand wird natürlich antworten und danach handeln Sie einfach so, wie es nötig ist. Ungeachtet dieser 3 wesentlichen Fragen gebe ich Ihnen ein Belohnungs-Q, das eine wirklich wichtige Messung für mich gezeigt hat. Darüber hinaus vertraue ich darauf, dass es Ihnen dabei helfen wird, sich in Zukunft auch für indische Schals vom Autokauf fernzuhalten!

# 1 Will ich das?
Eine so einfache Frage war jedoch meiner Meinung nach ein deutlicher Vorteil, der sich von einem absoluten Shopaholic zum besseren Einkaufen entwickelte. Natürlich können Sie nicht kurzfristig von einem Shopaholic zu einem bewussten Kunden werden, aber diese Anfrage zu stellen, macht es Ihnen einfacher, in guter Form zu bleiben.

Jedes Mal, wenn Sie also einen anderen Schal versuchen oder das Modell schätzen, das es in einem webbasierten Geschäft vorführt, STOPPEN Sie! Fragen Sie sich außerdem, brauchen Sie es wirklich. Die Antwort darauf kennen Sie bestimmt: Offensichtlich nicht. Ihr Kleiderschrank ragt durch den Schalschal heraus, Sie müssen sich nicht um ein weiteres Oberteil oder einen Rock kümmern.

Der Ort dieser Frage besteht darin, die Unterstützung von diesem bestimmten Kauf zu eliminieren. Wenn Sie die Unterstützung aus dem Image herausgenommen haben, ist es einfacher, den Laufwerkskauf zu umgehen. Hören Sie sich das auch an! Angenommen, Sie betrachten dieses Kleidungsstück tatsächlich 2 Tage später und Sie lieben es sehr, dann wird es an diesem Punkt verteidigt, um es zu bekommen. Denn wenn wir ein Kleidungsstück so sehr lieben, tragen wir es in der Regel länger und nehmen große Rücksicht auf Schals.

Werde ich das nach 2 Jahren tragen?
Wenn wir nach einem Bedürfnis suchen, müssen wir natürlich nicht die Hauptfrage stellen. Wenn der Bedarf bereits festgestellt wurde, sollte der Schwerpunkt auf verschiedenen Themen liegen. Außerdem diese Matte

ter sind Qualität und Stil. Fragen Sie sich, ob das Styling dieser indischen Schals in der Kleidung vorbildlich genug ist, dass es unbedingt auf dem Muster bleiben wird. Werde ich mich in 2 Jahren auf jeden Fall trauen Schals Indien zu tragen?

Und noch kritischer: Wird dieses Kleidungsstück nach 3 Jahren tatsächlich in einem Stück sein? Schnelle Designmarken haben Kleidungsstücke zu etwas gemacht, das wir für entbehrlich halten, aber das sollten sie ganz sicher nicht sein! Großhandelsschals haben eine Kapazität, und diese Kapazität sollte länger als 7 Mal getragen werden. Aber wie können Sie unabhängig davon wissen, ob ein Kleidungsstück von guter Qualität ist?

Beim Internet-Shopping ist es natürlich schwer zu wissen. Wenn Sie jedoch bei bedeutenden Schnelldesign-Marken einkaufen, können Sie akzeptieren, dass die Qualität schockierend ist. Beim Einkaufen in einem echten Geschäft haben Sie jedoch 2 einfache Methoden zum Aussortieren, unabhängig davon, ob ein Kleidungsstück von hoher Qualität ist:

Wie stark ist die Textur? Ist die Textur transparent? Angenommen, die Textur fühlt sich schwach und zerbrechlich an, das ist im Großen und Ganzen das, was es ist. Darüber hinaus wird es daher in einigen Wäschen eine Öffnung in der Textur von Großhandelsschals geben.
Hat die Falte Öffnungen zwischen den Verschlüssen? Eine außergewöhnlich einfache und schnelle Methode, um den Naturgrad eines Kleidungsstücks zu ermitteln! Drehen Sie das Kleidungsstück um, dehnen Sie es ein Stück und untersuchen Sie die Seitenfalte. Angenommen, es gibt riesige Öffnungen zwischen den Knickverbindungen, wird sich das Kleidungsstück nach ein paar Tragevorgängen von Großhandelsschals selbst zerstören.
Qualität ist am Ende des Tages etwas, das wir alle sehen und fühlen können. Leider sind wir so an schlechte Qualität gewöhnt, dass solide Großhandelsschals mit echter Textur uns sogar alarmierend vorkommen können. Wir denken sofort: „Gnädig, das sollte teuer sein!“, Und das ist ein weiterer Grund, warum wir nicht aufhören können, Großhandelsschals zu kaufen.

Keine Kommentare comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ANMELDUNG FÜR NEWSLETTER

VERGESSEN SIE NIE EINE SACHE

Loading
LEUTE TREFFEN

Akkreditierung
LEUTE TREFFEN

Website Design
Copyright © 2022 Englisch Kreationen Craze. Alle Rechte vorbehalten.
Zahlungsarten :bank.jpg
help_btn.png




    captcha

    ×

      Yes! Sign me up for your monthly newsletter!

      captcha

      ×


        Yes! Sign me up for your monthly newsletter!

        captcha

        ×

          Yes! Sign me up for your monthly newsletter!

          captcha

          ×